Datenschutz

Datenschutzhinweis für die Mitgliedschaft

Beim Eintritt in den Verein werden folgende Angaben abgefragt und in unserer Mitgliedsdatenbank verarbeitet:

- Name
- Geschlecht
- Adresse
- Telefonnummer (Privat und Mobil)
- Email-Adresse
- Geburtsdatum und -ort
- Mitgliedsnummer
- Vereinsdaten wie Eintritts- oder Austrittsdatum

Der Verein verwendet diese Daten, um Aktivitäten des Vereins, z.B. durch Newsletter zu informieren. Dazu zählen auch die Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung und Zusendung der Rechnung zur Fälligkeit des Mitgliedsbeitrags oder entsprechende Erinnerung an die Zahlung des Beitrags. Des Weiteren verwendet der Verein Daten nur für satzungsgemäße Gesschäftsaufgaben des Vereins.
Persönliche Daten der Mitglieder werden nicht an Dritte weitergegeben.
Es besteht jederzeit das Recht auf Auskunft, welche Daten wir gespeichert haben und verarbeiten. Bitte wenden Sie sich dazu an den Verein.
Änderungen der persönlichen Daten bitten wir unverzüglich mitzuteilen, damit sichergestellt ist, dass wir stets aktuelle und korrekte Daten vorliegen haben.
Die Daten bleiben vorerst auch nach Beendigung der Mitgliedschaft für die Vereinsdokumentation gespeichert. Dem kann vom austretenden Mitglied widersprochen werden, dann werden alle persönlichen Daten bis auf Name, Mitgliedsnummer sowie Ein- und Austrittsdatum gelöscht.
Bei Fragen zum Datenschutz steht unser Vorstand gern zur Verfügung: kontakt@ruhrpoeten.org